Assistenzarzt (m/w) für die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie in Mülheim an der Ruhr gesucht

Das Evangelische Krankenhaus Mülheim GmbH ist eine Tochtergesellschaft der ATEGRIS GmbH mit 602 Betten und 13 Fachabteilungen. Das nach proCum-Cert inklusive KTQ® zertifizierte Evangelische Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Die Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie verfügt über 21 Betten sowie einen Stellenschlüssel von 1-3-3.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine / einen Weiterbildungsassistentin / Weiterbildungsassistenten, die/der die Facharztbezeichnung für Plastische und Ästhetische Chirurgie anstrebt und die chirurgische Basis-Weiterbildung (Common trunk) bereits absolviert hat.

Wir bieten Ihnen:

  • Das gesamte Spektrum der modernen Plastischen Chirurgie einschließlich der rekonstruktiven Mikrochirurgie, der Handchirurgie sowie der Ästhetischen Chirurgie
  • Besondere Schwerpunkte der Klinik sind mikrochirurgische Rekonstruktionen aller Körperregionen, insbesondere die Wiederherstellung der weiblichen Brust sowie die Rekonstruktion posttraumatischer und tumorbedingter Defekte
  • Es besteht eine enge Einbindung in das Brustzentrum Mülheim/Oberhausen (BZMO)sowie in das interdisziplinäre Tumorzentrum. Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit externen Brustzentren
  • Das gesamte Spektrum der Handchirurgie wird vollständig, inklusive der multimodalen Komplexbehandlung der Hand, abgebildet
  • Unterstützung Ihrer ärztlichen Aufgaben in den Indikationssprechstunden sowie den Nachschau- Sprechstunden durch eine medizinische Fachangestellte
  • Unterstützung Ihrer administrativen Aufgaben durch eine
  • Die Mitarbeit in einem jungen, freundlichen und mit exzellentem Arbeitsklima
  • Einen Arbeitsplatz in einem Krankenhaus, welches für die Zukunft hervorragend aufgestellt ist
  • die Unterstützung Ihrer durch eigene und bezuschusste externe Seminare
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossener Common trunk, idealerweise mit Vorerfahrung in der Plastischen Chirurgie
  • einen engagierten und menschlich wie fachlich qualifizierten Kollegen
  • ein kommunikatives und patientenorientiertes Auftreten
  • hohe Motivation zur eigenverantwortlichen Versorgung und Betreuung unserer Patienten
  • ein hohes Maß an Kollegialität und Einsatzfreude
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen

Für nähere Auskünfte und eine vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Dr. med. C. Soimaru (Tel.: 0208/309-2490; E-Mail: christian.soimaru@evkmh.de) gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer 451_M_PC_AA über unser elektronisches Bewerbermanagement über die Karriereseite unserer Webseite www.evkmh.de, oder postalisch an das Sekretariat der Plastischen Chirurgie, Wertgasse 30, 45468 Mülheim an der Ruhr.

Kontaktadresse:
Deutschland